Ich unterstütze Sie dabei, dass Sie möglichst lange in Ihrer gewohnten Umgebung bleiben können

  • regelmäßiges Gedächtnistraining als präventive Maßnahme um die Selbständigkeit zu erhalten oder zu verbessern, z. B. in Form von Brettspielen oder Memory

  • gemeinsamer Spaziergang, gemeinsame Freitzeitgestaltung (z. B. Gesellschaftsspiele, Besuch von kulturellen Veranstaltungen, Besuche auf dem Friedhof)


  • Begleitung zu Arztbesuchen

  • Einkaufservice,  gerne gehen wir auch gemeinsam zum Einkaufen

  • Übernahme von Post- und Verwaltungsangelegenheiten (z. B. Telefonate, Vereinbarung von Arztterminen, weitere gewünschte Botengänge)

  • "Kaffee & Kuchen" (spezielles Angebot für Angehörige die weiter weg wohnen, im Urlaub oder anderweitig verhindert sind)
    Sie möchten in Ihrer Abwesenheit die Gewissheit haben, dass jemand in regelmäßigen Abständen nach Ihren Lieben schaut und prüft, ob alles in Ordnung ist? Gern gebe ich Ihnen anschließend auch kurz per E-Mail oder WhatsApp eine entsprechende Rückmeldung - so können Sie Ihren Urlaub entspannt genießen.

  • Besuche mit meinem Therapiehund Johnny

  • Unterstützung bei sozialen Kontakten, z. B. Videotelefonie mit Familienangehörigen


  • weitere bedarfsorientierte Angebote auf Anfrage


Kosten:
20 € pro Stunde (einschließlich Anfahrt im Bamberger Stadtgebiet; alle weiteren Anfahrten je Kilometer 0,30€)

Leistungen sind auch als monatliches Paket buchbar.
Somit können Sie sicher sein, dass ich mich in regelmäßigen Abständen (z.B. ein- oder zweimal pro Woche) um Ihre Lieben kümmere, eine regelmäßige Ansprache stattfindet und den Alltag Ihrer Lieben bereichere.

 
Bei stundenweiser Leistungserbringung ist auch eine Inanspruchnahme von
Verhinderungspflege über Ihre Pflegekasse
möglich und Ihnen entstehen keine privaten Kosten. 
Voraussetzung hierfür ist, dass bei Ihnen mindestens der Pflegegrad 2 vorliegt.

Gern können wir in einem persönlichen Kennenlerngespräch alle weiteren Details besprechen.